FUSSABDRÜCKE DER JÜDISCHEN MENSCHEN IN ZELTEN

Ausflüge

Alter der Teilnehmer: Schüler der 5. bis 12. Klasse.

Es erzählt von der in Telšiai lebenden jüdischen Gemeinde und ihren Bräuchen. Während der Tour „Es gab andere hier“ wird das jüdische Erbe von Telšiai vorgestellt, der Holocaust und jüdische Retter werden erzählt.

Dauer: 45 min. - 13 Uhr

Die Sitzung wird von Vida Rimkuvienė, Leiterin der Abteilung für ethnische Kultur, geleitet.

Die Ausflüge werden in Englisch und Russisch durchgeführt.

Bewertungen

Kommentieren