Spigins Horn - das Schicksal des Sees und die alte Geschichte des Volkes

Bildung

Kontakte

Fahren Sie durch die Feuchtgebiete von Biržulis zum Kap von Spiginas. Kennenlernen des Biržulis-Sees, seiner Entwässerung und geplanten Restaurierung. Machen Sie sich mit der Geschichte der ersten Steinzeitbewohner und den verwendeten Werkzeugen vertraut. Steinzeitsiedlungen und Grabstätten - Besuch von Spigins Horn. Lernen, wie man Steinzeitwerkzeuge wie Bogen und Speer herstellt, feuert, Fische fängt, ein Steinzeithaus baut und am Lagerfeuer feiert. Dauer: Bis zu 7 Stunden

Teilnehmerzahl: bis zu 25

Preis für eine Person: 6 Eur.

Bewertungen

Kommentieren