DIE MAGIE DER GRAS

Bildung

Alter der Teilnehmer: Kinder im Vorschulalter, Studenten, Erwachsene.

Ziel: das Interesse an der Natur um uns herum zu wecken, Heilpflanzen zu erkennen, die in der Ausstellung des samogitischen Dorfes wachsen

Kurze Beschreibung der Aktivität: Kennenlernen von Heilpflanzen im Kindergarten des Dorfes Samogitia. Gesammelte Pflanzen. Aus den geschnittenen Pflanzen werden Herbarium, Postkarten oder ein Weidenkorb aus Gräsern (optional) hergestellt. Verkosteter Tee aus dem gesammelten Teebouquet.

Dauer: 45 min.
Die Sitzung wird von einem Mann geleitet. Museologe Salomėja Udovičienė.
Preise für Unterrichtsstunden und Ausflüge im Samogitian Museum "Alka" finden Sie hier.

Bewertungen

Kommentieren