Skulptur "Samogitian Globe"

Kunstzeichen

Kontakte

Autor - Artūras Valiūnas, Student der Telšiai-Fakultät der Vilnius-Akademie der Künste. Betreuer der Arbeit ist der Künstler Romualdas Inčirauskas. Architekt - Algirdas Žebrauskas.

Erbaut im Jahr 2008. Die Idee des kulturellen Objekts des Autors ist eine intellektuelle Antwort für diejenigen, die glauben, dass es keine Samogiter gibt. Die auf dem Globus dargestellten Gebiete von Samogitia entsprechen einer realen Karte, und Telšiai steht wie Rom auf sieben Hügeln.


Fotos: P. Balčiūnas.

 

Bewertungen

Kommentieren