Skulptur für die Schlacht von Durbe

Kunstzeichen

Kontakte

Autor und Veranstalter des Ideenbogens. - prof. Algirdas Žebrauskas. Der Autor ist Bildhauer - Algirdas Bosas. Säulendekoration, Schmied -Virginijus Mikuckis, Karte prof. Romualdas Inčirauskas.Master - Rimantas Mickevičius.

Das Denkmal ist dem wichtigsten Samogitianer des 13. bis 14. Jahrhunderts gewidmet. 1260 für das Ereignis der litauischen und ostbaltischen Geschichte. 13. Juli Die Schlacht von Durbe, in der die Armee der samogitischen Stämme die sehr mächtige Armee von Livland, Preußen, Dänemark (Tallinns Besatzung) und König Karl von Schweden niederschlug. Dieser unerbittliche Sieg von Samogitia bestimmte den Verlauf der Entwicklung der Geschichte der gesamten ostbaltischen Länder und beeinflusste maßgeblich den von Herkus Mantas angeführten preußischen Aufstand, die Befreiung der Semigallier und der Kuronen.

Foto von A. Žebrauskas

Bewertungen

Kommentieren