Angels Mill

Museen

Der Regionalpark Varniai in wunderschöner Lage im Dorf Kūlis Dauba liegt 1851 am Ufer der Virvyčia. Wassermühle Es wurde zum Mahlen, Pflücken, Stampfen und Herstellen von Grieß verwendet. 1951 Die Mühle wurde durch einen Brand beschädigt. Später wurde die Mühle so wie sie war wieder aufgebaut.

Die Mühle besteht aus Steinmauerwerk und Holzrahmenkonstruktionen. Es ist bis heute unverändert geblieben. Die Wassermühle ist ein Kulturerbe. 2010 Die Mühle wurde rekonstruiert, um das Erbe maximal zu bewahren, das Museum auszustatten und für touristische Zwecke unterzubringen und Besucher anzulocken. Bei der Restaurierung des neuen Mühlengebäudes blieben authentische mühlentechnische Teile erhalten und erhielten den Namen ANGELS MILL .

Gepflegte Umgebung mit Teehaus, Backofen mit Toaster und Grill, Yachthafen. Wunderschöne Landschaft: Wald, Teich 40 ha., Fluss. Hier können Sie die alte Wassermühle besichtigen, die fast zweihundert Jahre alt ist. Diejenigen, die die einzigartigen Geschichten des gegenwärtigen und modernen Lebens der Mühle kennenlernen und mehr über die Getreidemühlen erfahren möchten, sind herzlich eingeladen, einen Rundgang durch die drei Stockwerke der Mühle zu unternehmen.
Besichtigung nach Vereinbarung.

Bewertungen

Kommentieren