Konferenz "Von der Idee zum Produkt"

24. Mai 3 Uhr nachmittags. Wir laden die Telšiai-Community, die gutem Design nicht gleichgültig ist, zu einer Veranstaltung ein – einer Konferenz „Von der Idee zum Produkt“, bei der die Referenten einen Einblick hinter die Kulissen der Produktentwicklungsküche geben. Die Veranstaltung findet in der Telšiai-Galerie der Kunstakademie Vilnius (Kęstučio Str. 3, Telšiai) statt.

 

Lektroius Simonas Milišauskas wird erzählen, wie die Idee zur Entwicklung innovativer Prothesen geboren wurde.

 

Erika Markovska-Mikulskienė, eine Managerin mit langjähriger Erfahrung in der Möbeldesignbranche, wird die Geschichte von UAB EMKO enthüllen und nützliche Tipps für junge Designer geben.

 

Der Bericht zum Thema Nachhaltigkeit wird von Simonas Tarvydas (Warenzeichen INDI), einem der Gründer der Ecodesign Association, dem Schöpfer einzigartiger Lampen aus recyceltem Papierbrei, gelesen.

 

Denis Orlenok, Dozent und Forscher an der Vilnius Academy of Arts, wird mehr über die Produktentwicklungsprozesse sprechen und sein neuestes Projekt Insect Hotel vorstellen.

 

Die Organisatoren hoffen, dass die Veranstaltung nicht nur für Studenten, sondern auch für die Wirtschaft und den öffentlichen Sektor relevant ist.

 

Die Veranstaltung ist Teil des Festivalprogramms der Design Week .

Veranstalter: Vilnius Academy of Arts Design Innovation Center und Vilnius Academy of Arts, Fakultät Telšiai.

Das Projekt wird teilweise finanziert von: Gemeinde Telšiai.

 

VDA Telšiai Fakultätsinformationen

Kontakte:

Donata Kazlauskiene

Kommunikationsspezialist

Tel. 8 - 624 42891

El.p. donata.kazlauskiene@vda.lt

Bewertungen

Kommentieren