Das Tourismusinformationszentrum von Samogitia sucht einen Tourismusmanager

Wir suchen einen organisierten, kreativen, aktiven, frei kommunikativen, verantwortungsbewussten, neugierigen Menschen, der sein Land liebt.

Berufsbezeichnung - Manager.
Arbeitsbelastung - 1 Post.
Der Koeffizient des festen Teils des Beamtengehalts beträgt 6,5 (1176,5 Euro) + Zulagen.
Während der Saison Arbeit an Wochenenden und Feiertagen und bei einigen Veranstaltungen. Auf Geschäftsreisen gehen.

Arbeitsbereiche, Inhalte:

· Sammlung und Systematisierung von Tourismusinformationen;
· Kommunikation mit Kunden und Bereitstellung von Informationen;
· Bestellung und Verkauf von Souvenirs an die Kunden des Zentrums, Erstellung von Berichten;
· Organisation des öffentlichen Beschaffungswesens und Vorbereitung von Verträgen;
· Kommunikation mit Vertretern der Tourismusbranche;
· Erstellung von touristischen Routen, Erstellung von Tourismuspublikationen;
· Initiierung, Vorbereitung und Durchführung von Projekten im Bereich Tourismus;
· Verwaltung von Websites und sozialen Netzwerken, Aktualisierung von Daten im Internet;
· Präsentation der Region Telšiai auf Ausstellungen, Messen, Treffen und anderswo.

Anforderungen:

· Hochschulbildung: Sozialwissenschaften, Wirtschaft und Management, Marketing, Tourismus und Freizeit;
· Mit Microsoft Office Software arbeiten können, IT und soziale Netzwerke kennen;
· Sehr gute Beherrschung der litauischen Sprache und einer Fremdsprache, um Ideen schriftlich und mündlich fließend vermitteln zu können;
· Die Geschichte, Geografie, touristischen Dienstleistungen und Ressourcen des Bezirks Telšiai kennen lernen;
· Hervorragende Kommunikations- und schriftliche Kommunikationsfähigkeiten;
· Möglichkeit zu Dienstreisen.

Vorteile:

· Guide-Zertifikat;
· Kenntnisse der russischen Sprache;
· Erfahrung in der Projektvorbereitung, -durchführung und -verwaltung;
· Erfahrung im Schreiben von Artikeln, Publikationen, kreativen Texten.

Wir warten auf Ihren Lebenslauf und Ihr Anschreiben per E-Mail. E-Mail telsiuturizmas@gmail.com bis 2022. 25. Mai Weitere Informationen erhalten Sie telefonisch unter 8 630 94433
Die Methode der Bewerberauswahl ist ein Vorstellungsgespräch.
Bewerber, die die Anforderungen am besten erfüllen, werden persönlich per Telefon oder E-Mail benachrichtigt.

Bewertungen

Kommentieren